Wie ich zum ThetaHealing® gekommen bin

Auf meiner eigenen Reise habe ich selbst sehr viel gelernt! Ich habe einen Schatz an Weisheit, Mitgefühl und Liebe erworben und mitgebracht, von dem ich viele Jahre nichts wusste. Er lag verborgen in der Tiefe meines Herzens.  

Bevor ich mich erinnerte und mir dessen bewusst wurde, lebte ich viele Jahre unter Missverständnissen in Bezug auf mich selbst, das Leben und andere Menschen. Mehrmals geriet ich dabei in die sogenannte tiefste und dunkelste Nacht meiner Seele, aus der ich nicht glaubte herausfinden zu können. Ich konnte weder sehen oder spüren, wer ich wirklich war, noch erkennen, dass ich mir mein Leben, so wie es damals war, selbst erschaffen hatte - durch meine unbewussten Programme, Glaubenssätze - eben dieser Missverständnisse, unter denen die Lerngeschenke vergraben waren.

Aufgrund oder vielleicht sogar Dank der wiederkehrenden Depressionen stieß ich 2017 während meiner langen Suche nach Heilung auf Meditation und Reiki. Sowohl Reiki als auch die Arbeit von Dr. Joe Dispenza, die mich zu einer täglichen Meditations-Praxis inspirierte, halfen mir, alte Verhaltens- und Gedankenmuster aufzubrechen und mich zu erinnern.

Mein analytischer Verstand war tatsächlich zunächst sehr skeptisch als ich das erste Mal mit der Energiearbeit Reiki in Berührung kam. Dank meiner damaligen Mitbewohnerin, die eine Reiki Ausbildung machte und jemanden zum Üben suchte, ließ ich mich darauf ein und war erstaunt über die Energie und Wahrnehmungen, die ich während der Sitzungen verspürte. Dies hinterließ einen bleibenden Eindruck und bedeutete einen wichtigen Richtungswechsel in meinem Leben.

 

Seit 2018 beschäftigte ich mich außerdem vermehrt mit dem Gesetz der Anziehung (Law of Attraction) und die Auswirkung von Glaubenssätzen darauf, wie sich mein Leben bisher gestaltet hatte. Ich war und bin immer noch überaus begeistert, wenn ich erfolgreich etwas durch bewusstes Lenken meiner Gedanken und Gefühle in meinem Leben manifestiere. Die Fähigkeit zu Manifestieren ließ mich jedoch auch bewusst werden, dass eine positive Manifestation keine nette "Ausnahme" ist, sondern eine Eigenschaft unserer Existenz. Daher ist jede Situation, jede Erfahrung und jeder Mensch in meinem Leben ein Resultat meiner unbewussten Manifestation, das heißt meiner unbewussten Überzeugungen und Erwartungen. Das Gute ist, dass auch unbewusste Programme geändert werden können!

2019 lernte ich PSYCH-K® kennen, eine Methode, mit der das Unterbewusstsein umprogrammiert werden kann. Dies weckte in mir den Wunsch nach einer Methode, die Energie- und Glaubensarbeit kombiniert.

Im Sommer 2019 wollte der "Zufall", dass ich ThetaHealing® kennenlerne, mit der mich genau diese Heilmethode gefunden hatte. Ich war sofort Feuer und Flamme und habe seitdem viele Schichten abgelegt und bin viel Ballast losgeworden. Die positiven Veränderungen in mir und meinem Leben haben mich überzeugt!

Mit ThetaHealing® habe ich einen Level an Selbstliebe, Lebensfreude, Selbstbewusstsein und Leichtigkeit erlangt, den ich mir vor Jahren nicht einmal vorstellen konnte! Mit jeder Schicht, die ich ablegen darf, komme ich jedesmal ein Stückchen näher an mein wahres Selbst - immer mehr in die Liebe durch die ich existiere. Alles mit unglaublicher Tiefe und Leichtigkeit! Eine faszinierende Reise, die erst angefangen hat!

Mir ist es ein Herzensanliegen, andere Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst und zu einem Leben in größerer Freude, Freiheit und Leichtigkeit zu begleiten. Es ist mir eine Freude, dir mit Mitgefühl und Einfühlungsvermögen den Raum zu halten, in dem auch du dich von deinem Ballast befreien und dich selbst finden darfst.

Lass dich an die Hand nehmen, auf deinem Weg zu dir selbst!

03.2018: Reiki Grad 1 (Anna Rose, Bristol, UK)

12.2018: Reiki Grad 2 (Anna Rose, Bristol, UK)

02.2019: PSYCH-K® Basic (C. Dare, London)

08.2019: ThetaHealing® Basis DNA (Lena Voigt, Berlin)

09.2019: ThetaHealing® Aufbau DNA (Lena Voigt, Berlin)

09.2019: ThetaHealing® Grabe Tiefer (Lena Voigt, Berlin)

09.2019: ThetaHealing® Seelenpartner (Lena Voigt, Berlin)

12.2019: ThetaHealing® Manifestieren und Fülle (Lena Voigt, Berlin)

02.2020: ThetaHealing® Intuitive Anatomie (Pure Theta, Berlin)

07.2020: ThetaHealing® Du und Schöpfung (Juliana Tash, Berlin)

08.2020: ThetaHealing® Basis DNA Lehrer (Vianna Stibal)

©2019-20 Christine Porath. Erstellt mit Liebe